Hornhautnarbe Behandlung

Hornhautnarbe Behandlung ;

Die Hornhaut ist die wichtigste transparente Struktur des Auges, bei der das Licht der Bilder in die tiefere Struktur gelangt, bis es die Netzhaut erreicht und vom Gehirn verarbeitet wird. Es ist wichtig, dass die Hornhaut transparent bleibt, da Narben oder Trübungen das Eindringen von Licht in das Auge verhindern. Wenn eine Person eine sehbedrohliche Verletzung der Hornhaut hat, kann diese normalerweise behandelt werden, indem das beschädigte Gewebe entfernt und durch eine neue Hornhaut ersetzt wird (Hornhauttransplantation).

Kornea Skar Tedavisi, Kornea Skar Uygulaması

Limbale Stammzelltransplantation:

Normalerweise können Epithelzellen in der obersten Schicht der Hornhaut erneuert werden, wenn sie verletzt werden. Es gibt jedoch einige Krankheiten oder Verletzungen (wie Verätzungen) des Epithels, die die lumbalen Stammzellen abtöten, in denen sich die Hornhaut und das Weiß des Auges treffen. Diese Stammzellen befinden sich normalerweise im Limbus, der Region, in der die Hornhaut (offener, vorderer Teil des Auges) auf die Sklera (den weißen Teil des Auges) trifft. Wenn eine Person einen Mangel an lumbalen Stammzellen hat, schlagen die meisten Behandlungen fehl und das Sehvermögen sinkt erheblich.

 

In den letzten 10 Jahren haben Forscher des Regenerativen Medizinischen Zentrums vieler Universitäten Patienten, die aufgrund chemischer Verbrennungen ihr Sehvermögen verloren haben, mit Techniken behandelt, um beschädigte lumbale Stammzellen zu ersetzen. Lumbale Stammzellen werden aus dem Auge gesammelt und dann auf das geschädigte Auge gelegt.

Transplantierte Stammzellen beginnen, den Limbus des geschädigten Auges wieder aufzufüllen und normale Epithelzellen zu produzieren, die die geschädigte Hornhaut vergrößern und bedecken. Das neue gesunde Epithel, das wieder wächst, bietet den Schutz und die Ernährung, die die zugrunde liegende Hornhaut benötigt.

Der Patient kann dann die Hornhauttransplantation oder das Laserverfahren fortsetzen, um bei Bedarf tieferes, beschädigtes und verletztes Hornhautgewebe zu entfernen und zu ersetzen. Amnionmembran (AM) ist eine Behandlungsform, die sowohl einzeln als auch in Kombination mit einer Stammzelltherapie zur Behandlung von Hornhautnarben angewendet werden kann. AM ist eine Membran, die in einer sterilen Umgebung aus Plazentagewebe gewonnen wurde, das während der elektiven Kaiserschnittabgabe erhalten wurde. Die Membran wird auf Infektionskrankheiten gescannt und unmittelbar nach der AM-Entnahme mit Breitbandantibiotika behandelt.

Fruchtwasser-Membrananwendung:

Verschiedene Merkmale tragen zur Wirksamkeit von AM bei der Behandlung von Augenoberflächenproblemen bei. Erstens wirkt AM bei der Heilung als physikalische Barriere, um das Bindehaut- und Hornhautepithel zu schützen und Schmerzen zu reduzieren, die durch Reibung der Augenlider auf der Oberfläche verursacht werden.

Kornea Skar Tedavisi, Limbal Kök Hücre Nakli

Darüber hinaus unterstützt die AM-Basalmembran die Zellmigration sowie den Zelltod und fördert das Epithelwachstum durch Zellmigration, Adhäsion und Differenzierung. Auch das Stroma von AM, das fötale Hyaluronsäure enthält, hemmt das Fibroblasten Wachstum und reduziert Entzündungen.Die Verwendung dieses Gewebes im Büro kann zusätzlich zu anderen Behandlungsformen eine schnelle Wundheilung ermöglichen, die Hornhautfärbung schneller auflösen und die Narbenbildung verringern, wodurch das endgültige visuelle Ergebnis bei Komplikationen wie Hornhautschmelzverletzung oder Sekundärinfektion verbessert wird.

PTK - Laseranwendung:

PTK steht für phototherapeutische Keratektomie und ist ein Laserverfahren zur Reduzierung oder Beseitigung von Hornhautnarben. Hornhautnarben können nach Trauma, Infektion und sogar Augenoperation auftreten. Hornhautnarben verursachen häufig verschwommenes Sehen, schlechte Sehqualität und Probleme mit Blendung. Obwohl PTK eine fortschrittliche Technologie ist, von der viele Menschen profitieren, hat sie ihre Grenzen. Es ist nicht als Brechungsverfahren gedacht; Daher benötigen unsere Patienten auch nach der Operation möglicherweise eine aktualisierte Brillen- oder Kontaktlinsenverordnung. PTK ist nur bei der Behandlung von oberflächlichen oder nur mäßigen Hornhautnarben nützlich. Es kann übermäßig dichte oder tiefe Narben nicht vollständig heilen.PTK wird nicht bei tiefen oder übermäßigen Hornhautnarben, aktiven Augeninfektionen und sehr dünnen Hornhäuten angewendet.

Kornea Skar Tedavisi, PTK Lazer Uygulaması
OBEN